Articles in Notice: Undefined variable: topics in /afs/tu-berlin.de/units/Fak_VI/cud/www/www.cud/htdocs/wp-content/themes/cud/single-cud_topic.php on line 27 Notice: Trying to get property of non-object in /afs/tu-berlin.de/units/Fak_VI/cud/www/www.cud/htdocs/wp-content/themes/cud/single-cud_topic.php on line 27

    Jargon der Stadt 3 - Wir sind die Stadt!

    Manifest: Wir sind die Stadt!

    Teaching

    Die Stadt ist hart umkämpft, doch die meisten Entwerfer schweigen. “Empört Euch!”, “Occupy!” tönt aus anderen Ecken. Darum ist es an der Zeit: Wir möchten unsere eigene Kampfschrift verfassen. Auch diesmal werden wir den eigenen Sprachgebrauch vor allem in der Entwurfsvermittlung kritisch überdenken. Wieder werden wir Werkzeuge und mediale Formen des Sprachgebrauchs testen und erlernen. Es geht darum, die Wichtigkeit der medialen Übermittlung von Raum zu erkennen, dafür nötige Zeit und Mittel einzuschätzen, zu wählen, einzusetzen und zu hinterfragen. Wir schreiben ein Manifest zur Stadt. Wie denken wir über unsere Stadt heute? Wie soll sie sein? Wie machen wir uns und unsere Überzeugung verständlich? Wie müssen wir unsere Stadt schreibend beschreiben, um gehört zu werden?

    Das Seminar besteht aus 3 Teilen: Zunächst ein Lese- und Recherche- Teil während des Semesters. Hierzu treffen wir uns alle zwei bis drei Wochen und lesen und diskutieren gemeinsam ausgewählte Manifeste und andere Texte rund um das Thema „Wir sind die Stadt“. Danach folgt eine zwei- bis dreitägige Schreibwerkstatt, worin wir gemeinsam inhaltlich und formal unser Manifest erarbeiten. Diese wird abgeschlossen mit einer öffentlichen Manifestation im Rahmen der ExperimentDays 18 und/oder urbanize! Internationales Festival für urbane Erkundungen. I.Z.m. Prof. Dr. J. Schulz, A. Galling-Stiehler, UdK Berlin, Institut für Theorie und Praxis der Kommunikation.