Articles in Notice: Undefined variable: topics in /afs/tu-berlin.de/units/Fak_VI/cud/www/www.cud/htdocs/wp-content/themes/cud/single-cud_topic.php on line 27 Notice: Trying to get property of non-object in /afs/tu-berlin.de/units/Fak_VI/cud/www/www.cud/htdocs/wp-content/themes/cud/single-cud_topic.php on line 27

    THF: doch, doch (wieder)

    Aufgabe 0

    Teaching

    Am Tempelhofer Feld, was Neues? Geplante Interventionen am ehemaligen Flughafen-Gebäude selbst (siehe TAZ 17.11.2017), zunehmende Gebiete jenseits des S-Bahn Rings (z.B. Alt-Tempelhof), boomender Tourismus, und immer wieder Stimmen, die die Frage des Tempelhofer Feldes im Kontext der aktuellen Wohnungsfrage sehr gerne neu aufrollen würden…
    Klar ist: Tempelhof ist Ort der täglichen Poesie, Utopie verwirklicht – Skript ins Ungewisse, „Imagining nothingness“ (Koolhaas, 1985) for real. Zu einem solchen Ort gehören keine banalen Bebauungspläne. Sie wurden sowieso 2014 mit dem aus der Volksabstimmung entstandenen Gesetz „100% Tempelhofer Feld“ klar abgelehnt. (> www.thf100.de)
    Wo stehen wir 4 Jahre später? Das Entwurfsstudio will sich mit den Paradoxen am Feld auseinandersetzen: seinen Konflikten, sowie dem immensen Reservoir an Visionen und Fantasien, die es inspiriert hat. Was ist überhaupt Gemeingut, und wie lässt es sich verteidigen? Praktisch soll sich der Fokus auf die Aspekte richten, die in der Debatte immer etwas untergegangen sind: der Blick von der Außenstadt in die Innenstadt, die Überbrückung der Infrastruktur, die Frage des kommunalen Wohnungsbaus vs die Praxis der Bebauung als Parzellierung/Kapitalisierung.
    Stichworte sind: Berlin als Grünes Archipel, Dichte und Leere, Bauen an der Infrastruktur, Großform im Wohnungsbau & freedom, freedom, freedom.

    Open Studio: Dienstag, 09.04.2018, 10h30, A815