Articles in Notice: Undefined variable: topics in /afs/tu-berlin.de/units/Fak_VI/cud/www/www.cud/htdocs/wp-content/themes/cud/single-cud_topic.php on line 27 Notice: Trying to get property of non-object in /afs/tu-berlin.de/units/Fak_VI/cud/www/www.cud/htdocs/wp-content/themes/cud/single-cud_topic.php on line 27

    News

    DEMO:POLIS – Das Recht auf Öffentlichen Raum

    Teaching

    Die Ära der alten Gewissheiten, der Selbstzufriedenheit ist vorbei. Der Öffentliche Raum ist zum politischen Spannungsfeld geworden, seine Nutzung und Gestaltung zur Verhandlungssache der Zukunft. Die Öffentlichkeit stellt neue Ansprüche an die Grundprinzipien der Demokratie und an die Gestaltung des Öffentlichen Raums. In den Städten ist das Netz von Straßen, Plätzen und Parks jener öffentliche Raum, der die urbane Gemeinschaft herstellt und darstellt. Der Öffentliche Raum ist, weil wir Stadtgesellschaft sind.
    DEMO:POLIS stellt die Vielschichtigkeit der heutigen Bedeutung von Öffentlichem Raum vor. Beispielhafte Arbeiten, Modelle, Entwürfe, Konzepte von Künstlern und Architekten sowie partizipative Prozesse heben die Potenziale des Öffentlichen Raums für unsere Zivilgesellschaft hervor.

    Der CUD ist unter anderem mit dem im Rahmen des Media Lab (UDK/TU Berlin) von Studierenden produzierten Films “Rita Schäfer gibt nicht auf” vertreten.

    News

    Tutor*in gesucht!

    Teaching

    Wir suchen zum 01. Januar 2016 eine motivierte Unterstützung für unser Fachgebiet. Wichtig ist uns, dass du Interesse an Lehre und Forschung hast, gerne im Team arbeitest und begeisterungsfähig bist.

    Zu deinen Aufgaben gehört die Mitbetreuung von Studierenden und die Vorbereitung von Lehrveranstaltungen, die Konzeption und Gestaltung von Arbeitsvorlagen und Semesterdokumentationen, die Betreuung der Fachgebietswebsite und Archivierung.

    Sonstige Voraussetzungen:
    Abschluss des 3. Fachsemesters
    InDesign, Illustrator, Photoshop, CAD-Software
    gute Englischkenntnisse.

    Arbeitszeit: 41 Stunden/Monat.
    Die Stelle ist befristet auf zwei Jahre.

    Bei Interesse sende dein Motivationsschreiben, Lebenslauf und Arbeitsprobe bis zum 09. November 2015 digital an:

    jessica.luettke@)tu-berlin.de

    und analog an:

    Chair for Urban Design and Urbanization
    Sekretariat A30, Raum A810
    Institut für Architektur
    Straße des 17. Juni 152
    10623 Berlin

    Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich am 18. November 2015 stattfinden.

    News

    Olivia Grandi gewinnt einen Preis der 2. Kategorie beim Arch+ Wettbewerb “PLANETARY URBANISM – Kritik der Gegenwart im Medium des Information Design”

    Teaching

    Wir gratulieren Olivia Grandi zum Erfolg ihrer Masterarbeit “Artificial Reef. an Infrastructure for Indigenous Modernities” beim Wettbewerb “PLANETARY URBANISM – Kritik der Gegenwart im Medium des Information Design”! Der von der Zeitschrift ARCH+ mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes und des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung (WBGU) ausgelobte internationale Wettbewerb suchte nach Strategien im Umgang mit gegenwärtige Probleme des Urbanisierungsprozesses.
    Olivias Arbeit schlägt eine neue Typologie als Antwort auf den chaotischen, zersiedelnden Urbanismus einer der dynamischsten Städte Indiens vor: Bangalore.

    Herzlichen Glückwunsch!

    News

    Liang Qiao gewinnt den wa award Studentischer Nachwuchspreis 2014

    Teaching

    Wir freuen uns mitteilen zu können, dass Liang Qiao mit ihrer Masterarbeit zu den Preisträgern des wa awards gehört. Der Nachwuchspreis, der von der Zeitschrift wettbewerbe aktuell verliehen wird, hat die Verdichtung im urbanen Raum zum Thema. Aufgabe war die Planung eines  Projektes, das einen Beitrag zur Aufwertung der Bestandsumgebung und zur Verbesserung der urbanen Lebensqualität leisten soll.

    Herzlichen Glückwunsch!

     

    News

    Die U-Rangerie gewinnt den Jurypreis des Orange Social Design Awards

    Teaching

    Mit der U-Rangerie gewinnen Malte Heinze, Paul Künzel, Stefan Liczkowski, Sara Lusic-Alavanja, Sarah Pfeifer, Johanna Streicher, Salomé Wackernagel den Jurypreis des Orange Social Design Awards! Das im Rahmen der Akademie einer Neuen Gropiusstadt erdachte Projekt nutzt die warme Luft aus den U-Bahn-Schächten um eine saisonale Erweiterung des öffentlichen Grünraums der Gropiusstadt zu schaffen.

    Wir gratulieren!